Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Werbepartner  |  KsbRh
 
  • Ochtrup

    Ochtrup


Ochtrup

Ochtrup liegt im nordwestlichen Münsterland, im Grenzgebiet zu Niedersachsen und den Niederlanden.

Insgesamt gehören noch drei große Bauerschaften und zwei Dörfer zu Ochtrup.
Das sind einmal die Bauerschaften Oster, Wester, Weiner, Felderhook, Teupenhook, Bökerhook, Schweringhook, Brink, Mohringhook und Lütkefeld.
Langenhorst und Welbergen sind die beiden angehörigen Dörfer.

Mit der spanischen Stadt Valverde del Camino führt Ochtrup seit 1991 eine Partnerschaft. Und seit 2010 führt sie eine weitere Partnerschaft mit der polnischen Stadt Wielun. Zusätzlich wurde 2011 eine weitere Städtepartnerschaft mit Estires in Frankreich eingeführt. 

Zu den historischen Bauwerken der Stadt gehören z.B. die Villa Winkel, das ehemalige Amtshaus, Stüwwenkopp, die Lamerberti- und Marienkirche sowie der Beltman-Bau. 

In Ochtrup hat man auch die Möglichkeit, dank der viele Parks und Gärten, sich in die Natur zurückzuziehen. Unter anderem ist da der Stadtpark, der Garten der Villa Weiner und der Park um das Haus Welbergen.

In der Stadt war besonders die Töpferei, Textilindustrie und Weberei vertreten. Die erste Weberei existierte sogar bis ins Jahr 2011.

 

 

Heute werden die denkmalgeschützten Produktionshallen der Ochtruper Textilveredelung (OTV) als Einkaufszentrum für Textilien genutzt.

Aufgrund der Lage im Länderdreieck Nordrhein-Westfalen, Niederlande und Niedersachsen, liegt Ochtrup auch an der Schnittstelle der A31, A30, B54 und B403. Vom Bahnhof fährt stündlich die Regionalbahn die Strecke Münster - Enschede.

Die große Auswahl an Schulen und Bildung in der Stadt bietet eine gute Grundlage für Familien mit Kindern. Es gibt drei Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule, ein Gymnasium, eine Förderschule sowie eine Musik- und Volkshochschule.

Sehenswürdigkeiten:

  • Stolpersteine
  • Westwall mit Stüwwenkopp
  • Töpfermuseum
  • Puppen- und Spielzeugmuseum

Ein Besuch in Ochtrup lohnt sich.

Herzlich willkommen!


Hier sind wir zu Hause - Unternehmen in Ochtrup

  • Noch kein Partner?

Vereine und Interessantes in Ochtrup

Stadt Ochtrup

Stadtverwaltung Ochtrup
Prof.-Gärtner-Str. 10

48607 Ochtrup

Tel.: (02553) 73-0
Fax: (02553) 73-200

E-Mail: Opens window for sending email post@ochtrup.de
Internet: Opens external link in new window www.ochtrup.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
von 08.30 - 12.30 Uhr
von 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
von 08.30 - 12.30 Uhr
von 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag
von 08.30 - 12.00 Uhr

Wetter